decsenpl

logo 1 blau

tmb 01Weltmeisterschaften im Berglaufen 2011

Am 17. September 2011 fanden im italienischen Paluzza die Weltmeisterschaften im Berglaufen 2011 statt. Drei Vertreter unserer Region waren unter den 872 Startern aus 25 Ländern und konnten auf den 6,38 km mit 366 m Höhendifferenz  - Beispiel für die M 75 - (starker Regen, schlammig und rutschig) sehr steile Anstiege und Abläufe mit vielen Stürzen) recht beachtliche Platzierungen erringen:
Horst Linke (M 75 - 11. Platz)
Günter Franz Grünwald (M 55 - 88. Platz)
Gerd Koal (M 55 - 49. Platz) M 55
Herzlichen Glückwunsch!

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cottbuser Oktobertlauf 2018 - Fotovorlage Carsten Beer